INVESTIGATING THE CONTACT ZONE Im Rahmen der Bauhaus Agenten Jahreskonferenz#4

Heute haben wir im Rahmen der Bauhaus Agenten Jahreskonferenz#4 die Lecture Performance „INVESTIGATING THE CONTACT ZONE“ durchgeführt.

Wo beginnt das Museum? Welche visuellen Zeichen und Codes sendet es von „Drinnen“ nach „Draußen“? Mit Erkundungsaufträgen, Methoden des Field- und Online-Research sowie Interviews werden Informationen über das Subjekt zusammengetragen und diskutiert. In einem konspirativen Online-Treffen haben wir unsere Ergebnisse geteilt und zusammen mit den Teilnehmer*innen der Jahreskonferenz #4 zusammen ein mögliches ideales Foyer entworfen.

Wir: Bruno Sontheimer, Kaya Carline Heide, Lilian Woll, Manon Blendermann, Mia Rene-Butter, Nora Gerhardt, Okan Yerigüzel, Pedrota Allé, Patricia Bohnhoff Blanco näherten uns zusammen mit der Bauhaus Agentin Tullia Tarsia In Curia und der Künstlerin Sarah Wenzinger in einer zentral gesteuerten Operation der „Transformationszone” des Museums.

Hier können Sie den vollen Beitrag nochmal ansehen:

https://www.bauhaus-machen.de/denkraum/lecture-performance-investigating-the-contact-zone

Credits:
Mitschnitt einer Online Lecture Performance des Jungen Bauhaus
Bauhaus Agentin: Tullia Tarsia in Curia
Künstlerische Leitung und Schnitt: Sarah Wenzinger

Danke an:
Den Mitarbeiterinnen des Brücke Museum, der Berlinische Galerie und der MdBK, Leipzig.

Verwendete Songs:

Elizabeth’s Groove by Amarià https://soundcloud.com/amariamusique

Creative Commons — Attribution 3.0 Unported — CC BY 3.0 Free Download /

Stream: https://bit.ly/elizabeths-groove Music promoted by Audio Library https://youtu.be/-MO-mrBlo5s

Track: Erosion — KV [Audio Library Release] Music provided by Audio Library Plus

Watch: youtu.be/9nxcS-mktfA

Free Download / Stream: alplus.io/erosion

Bauhauspuls der Podcast Erste Folge: Was ist das Bauhaus?

Lange haben wir, das junge Bauhaus darüber nachgedacht wie wir euch am besten den Inhalt unserer Forschung übermitteln. Und nun präsentieren wir euch unseren Podcast Bauhauspuls. Jede Folge wird von einem bestimmten Thema handeln, über das wir uns bei unseren wöchentlichen Treffen ausgetauscht haben. Unsere erste Folge dreht sich um die Frage “Was ist das Bauhaus?” Wir haben Interviews mit Berliner Passanten und Esther Cleven, Kuratorin am Bauhaus-Archiv geführt und haben das Bauhaus so auf eine neue Weise kennengelernt. Hört doch mal rein!

First Episod: “what is the Bauhaus?”
We, das Junges Bauhaus, have long thought about how we can best share our research and findings with you. After several exciting weekly meetings, we are finally proud to present you our podcast ‘’Bauhauspuls’’. Each episode will focus on a different topic helping us further assess and understand all facets Bauhaus has to offer. Our first episode is about defining what the Bauhaus is. By conducting interviews with Esther Cleven, curator at Bauhaus-Archiv and Berlin pedestrians got to know the Bauhaus in a new way. Have a listen!